FIFA Fussball Frauen WM 2011

Patiententransportzugbereitschaft des Kreises Höxter

Am 30.06.2011 ist der Patiententransportzug des Kreises Höxter unter der Führung von Bernd Hoppe in Bochum in Bereitstellung gewesen. Die Aufgabe bestand darin, einen Patiententransportzug 10 zu stellen (PTZ-10).

Um 11:40 Uhr trafen sich die Einsatzkräfte an der Kreisfeuerwehrzentrale in Brakel, dort wurden die Fahrzeuge und Helfer registriert, die Marschreihenfolge festgelegt und dann gegen 12:50 Uhr der Marsch nach Bochum begonnen. Dort trafen der PTZ-10 gegen 15:30 Uhr im Bereitstellungsraum bei der Feuerwache III ein. Die eingesetten Kräfte wurden mit Kaffee, Kaltgetränken, Süßem und einem deftigen Chili con Carne begrüßt. Die Bereitschaftszeit ging so um wie im Fluge, so dass um 20:30 Uhr mit dem Rückmarsch begonnen werden konnte. Da sowohl Teileinheiten aus dem Krewis Höxter als auch aus dem Kreis Paderborn eingestzt waren, wurde die Kolonne an der Raststäte "Soester Börde" offiziell aufgehoben. Danch fuhren die Fahrzeuge einzeln in ihre Standorte. [Bildergalerie ...]

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Neuer Eintrag
 

Zum Seitenanfang ^

...weil Nähe zählt.

...weil Nähe zählt

Infofilm

XHTML 1.0 validiert

Valid XHTML 1.0 Strict

CSS validiert

CSS ist valide!

© 2019 Malteser Hilfsdienst e.V.
Bookmark bei: YiggBookmark bei: Mister WongBookmark bei: WebnewsBookmark bei: LinkarenaBookmark bei: del.ici.usBookmark bei: Google